Corona und die Immobilienpreise

Hier finden Sie Antworten auf folgende Immobilienfragen:

  • Wie entwickeln sich die Immobilienpreise durch Corona?
  • Soll ich jetzt verkaufen oder erst in 6 Monaten?
  • Werden noch Immobilien gekauft?
  • Wie kann ich mich bezüglich des Verkaufs ohne persönlichen Kontakt informieren?
  • Finanzieren die Banken noch Immobilien?
  • Kann ich mich bei Besichtigungen anstecken?
  • Wie laufen Besichtigungen ab?
  • Sind die Immobilienbüros geöffnet?
  • Was ist, wenn ich mein Darlehen nicht mehr bezahlen kann?
  • Wie entwickeln sich die Immobilienpreise durch Corona?

In der Presse konnten wir in den letzten Wochen diverse Berichte zu Preisprognosen finden. Die Bandbreite reichte von „die Preise werden um 20% einbrechen“ über „es bleibt alles beim Alten“ bis zu „die Preise werden zum Jahresende in den Metropolen steigen“.
Was ist jetzt richtig? Eine seriöse Prognose lässt sich aktuell nicht abgeben. Die Preisentwicklung bei Wohnimmobilien ist von der Dauer der Corona Krise abhängig. Sollte sich die Situation in den nächsten Wochen normalisieren, sollte der Immobilienmarkt keinen nennenswerten Schaden nehmen.

  • Soll ich jetzt verkaufen oder erst in 6 Monaten?
Auch dies lässt sich nur schwer beantworten. Viele Immobilienbesitzer haben den für später geplanten Verkauf vorgezogen um sich die aktuell hohen Immobilienpreise zu sichern. Im Gegenzug befürchten viele Immobilienbesitzer, dass die Preise einbrechen könnten.

Wir selber gehen davon aus, dass es dieses Jahr keine Preissteigerungen gibt und die Immobilienpreise bestenfalls stabil bleiben.

  • Werden noch Immobilien gekauft?

Bei Wohnimmobilien ein eindeutiges JA. Nach einer Schockstarre in den ersten zwei Wochen hat sich die Situation im April wieder normalisiert. Wir stellen derzeit eine sehr hohe Nachfrage nach Wohnimmobilien fest. Viele Interessenten befürchten, dass die Bereitschaft der Banken zu Finanzierungen sinken könnte und wollen daher den Immobilienkauf kurzfristig abwickeln.

  •  Wie kann ich mich bezüglich des Verkaufs ohne persönlichen Kontakt informieren?

Manche Immobilienbesitzer wollen derzeit keine fremden Personen in Ihrem Haus haben. Daher bieten wir eine Beratung auch per Telefon oder Videokonferenz an. Am Ende dieser Seite können Sie eine Wertermittlung Ihrer Immobilie vornehmen. Tragen Sie einfach die Daten zu Ihrer Immobilie ein. Sie erhalten dann einen Anruf von uns, wo wir den möglichen Kaufpreis Ihrer Immobilie und die mögliche Abwicklung besprechen. Gerne auch als Videogespräch.

  • Finanzieren die Banken noch Immobilien?

Ja, die meisten Banken finanzieren unverändert. Die Bearbeitungszeiten haben sich aber teilweise verlängert, da die Sachbearbeiter teilweise vom Homeoffice arbeiten.

  • Kann ich mich bei Besichtigungen anstecken?

Wir tun alles dafür, dass Sie und wir gesund bleiben. Es finden keine Massenbesichtigungen statt. Es wird ausreichend Abstand eingehalten und Masken werden natürlich auch getragen. Türen öffnen wir gerne für Sie, so dass der Kontakt zu Oberflächen minimiert wird. Auch aufs Händeschütteln wird verzichtet.

  • Wie laufen Besichtigungen ab?

Nach der Anfrage erhalten die Interessenten wie gewohnt das Exposé. Zusätzlich versenden wir ein Video mit einer kompletten Besichtigung. In diesem Video führen wir sie durch alle Räume und erläutern ihnen die wichtigsten Details. Von den meisten Immobilien sind auch virtuelle Rundgänge vorhanden. So haben Interessenten die Möglichkeit, die Immobilie bequem und sicher von zuhause zu besichtigen.
Eine tatsächliche Besichtigung in der Immobilien findet erst danach statt. So können wir den persönlichen Kontakt auf ein Minimum reduzieren. 

  • Sind die Immobilienbüros geöffnet?

Unsere Ladenlokale in Wesseling und Brühl sind wie gewohnt geöffnet. Wir haben allerdings zu Ihrer und unserer Sicherheit einige Anpassungen (Acrylscheibe, Absperrungen, Handdesinfektion etc.) vorgenommen. Unser Hygienekonzept finden Sie an unseren Eingangstüren. 

  • Was ist, wenn ich mein Darlehen nicht mehr bezahlen kann?
Auch hier gibt es einige Möglichkeiten. Diese können wir gerne telefonisch oder persönlich besprechen. Sie erreichen uns unter 02236 – 885 850.

Jetzt den Wert Ihrer Immobilie per Ferndiagnose ermitteln:

Nutzen Sie unseren Online-Wertermittler um einen ersten Eindruck vom möglichen Kaufpreis zu erhalten.

Online, ohne persönlichen Kontakt , sicher und natürlich kostenfrei!


Besuchen Sie uns für Aktuelles auch auf unseren Social Media-Kanälen.

Immobilienshop Wesseling
Kontaktformular
* Pflichtfelder
   Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und nicht an Dritte weitergegeben.