Grundstücksverkauf Wiese

Kompetente Unterstützung für den Grundstücksberkauf in Bornheim

Auf uns können Sie zählen, wenn Sie beim Verkaufsprozess Unterstützung benötigen

Grundstücke sind so gefragt wie noch nie – auch in Bornheim. Die Stadt mit ihrem Schloss, dem Rheinufer, ihren Freizeitangeboten sowie ihrer Nähe zu Bonn und Köln überzeugt viele Immobiliensuchende. Sie möchten hier oftmals die letzte Baulücke finden, um sich ihren Traum vom Eigenheim zu verwirklichen.

Beste Chancen also für Sie als Eigentümer, wenn Sie Ihr Grundstück verkaufen möchten. Vor allem, wenn es sich dabei um Bauland handelt, können Sie daher meist einen hohen Verkaufserlös erzielen. Gerne sind wir für Sie da, wenn Sie Unterstützung beim Grundstücksverkauf benötigen.

Inhalt

Vermietung, Verpachtung und Verkauf

Eigentümer eines ungenutzten Grundstücks haben verschiedene Möglichkeiten: Sie können das Grundstück beispielsweise vermieten oder verpachten und sich so etwas hinzuverdienen. Einige möchten aber auch keine Arbeit mehr mit ihrem Grundstück haben und entschließen sich dazu, ihr Grundstück zu verkaufen. Zählen Sie auch dazu? Dann beraten wir Sie gerne in einem persönlichen Gespräch kostenlos und unverbindlich über unsere Leistungen beim Grundstücksverkauf.

Unser Fachwissen, unsere Expertise am regionalen Immobilienmarkt und unsere langjährige Erfahrung im Immobiliengeschäft zeichnen uns aus. Beim Grundstücksverkauf halten wir darüber hinaus aktuelle Entwicklungen im Blick und berücksichtigen diese beim Verkaufsprozess. Dabei sind wir von der Objektvorbereitung über die Vermarktung bis hin zu Immobilienübergabe für Sie da.

Wickeln Sie den Grundstücksverkauf in Bornheim mit uns ab, können Sie sich entspannt zurücklehnen. In der Zwischenzeit finden wir einen passenden Käufer, der bereit dazu ist, Ihnen einen attraktiven Preis zu zahlen.

Tipp: Es ist auch möglich, ein verpachtetes Grundstück zu verkaufen. In diesem Fall geht der Pachtvertrag auf den neuen Eigentümer über. Der Pächterschutz ist allerdings nicht ganz so strikt wie der Mieterschutz. Oft finden sich in Pachtverträgen daher Klauseln, die einen möglichen Verkauf regeln. Gerne informieren wir Sie bei Bedarf genauer zum Thema.

Der Wert Ihrer Immobilie?

Erhalten Sie schnell, kostenlos und unverbindlich eine erste Preiseinschätzung Ihrer Immobilie.

Der Verkaufsprozess mit Makler

Den Verkaufsprozess können Sie auf eigene Faust oder mit der Hilfe eines Immobilienmaklers abwickeln. Möchten Sie selbst Ihr Grundstück verkaufen, raten wir Ihnen dazu, sich umfassend über den Verkaufsprozess zu informieren. In diesem Zusammenhang können Sie sich folgende Fragen stellen:

  • Verfüge ich über genügend Zeit, um den Grundstücksverkauf durchzuführen?
  • Habe ich mich genügend mit dem Thema „Grundstück verkaufen“ auseinandergesetzt?
  • Weiß ich über die Entwicklungen am regionalen Immobilienmarkt Bescheid?
  • Habe ich mich über die Preise für Vergleichsimmobilien informiert?
  • Kann ich Besichtigungstermine auf eigene Faust planen und durchführen?
  • Kann ich einen seriösen von einem unseriösen Kaufinteressenten unterscheiden?
  • Bin ich für die Verkaufsverhandlungen gewappnet?
  • Weiß ich, welche Punkte der Kaufvertrag beinhalten muss?
  • Sind alle Dokumente für den Notartermin vorhanden?
  • Weiß ich, was ich bei der Immobilienübergabe beachten muss?

Nicht jeder Eigentümer kann all diese Fragen mit einem „Ja“ beantworten. In diesem Fall ist es sinnvoll, zum Grundstücksverkauf einen erfahrenen Makler hinzuzuziehen. Sind Sie bei der Entscheidungsfindung noch unentschlossen? Mit unserer Tabelle unterstützen wir Sie gerne:

Vorteile: Privater GrundstücksverkaufVorteile: Grundstücksverkauf mit Makler
Selbstständige ZeitplanungFachwissen
Keine MaklercourtageMehr Freizeit
Kontakte zu Kaufinteressenten
Expertise am Bornheimer Immobilienmarkt
Übernahme des gesamten Verkaufsprozesses
Vernetzung mit Partnern

Entscheiden Sie sich für einen Privatverkauf, müssen Sie zwar keine Maklercourtage zahlen. Allerdings müssen Sie dann den gesamten Verkaufsprozess auf eigene Faust abwickeln. Besonders für diejenigen, die keine Erfahrung mit dem Grundstücksverkauf haben, kann dies jede Menge Stress bedeuten. Denn wenn Sie Ihr Grundstück verkaufen, erfordert diese nicht nur Zeit, sondern auch Know-how: So muss unter anderem ein passender Verkaufspreis festgelegt, die richtige Zielgruppe ermittelt und eine geeignete Form der Vermarktung gewählt werden. Werden diese Schritte beim Verkaufsprozess nicht beachtet, kann dies unter anderem mit finanziellen Einbußen einhergehen.

Möchten Sie beim Grundstücksverkauf nichts riskieren? Dann setzen Sie auf unsere Unterstützung als Makler. Wir kennen uns bestens mit allen Schritten im Verkaufsprozess aus und wickeln diesen kompetent, schnell und zuverlässig für Sie ab. Außerdem verfügen wir über zahlreiche Kontakte zu Kaufinteressenten, von denen sich garantiert einer für Ihren Grundstücksverkauf in Bornheim interessiert.

Mehr in unserer Infobroschüre

Laden Sie sich jetzt schnell und unkompliziert viele weitere Informationen herunter.

Grundstücksverkauf zum optimalen Zeitpunkt

Im Hinblick auf den Grundstücksverkauf taucht bei einigen Eigentümern die Frage auf, wann der ideale Zeitpunkt für diesen gekommen ist. Häufig ist es eine Herausforderung für sie, diesen festzulegen. Als erfahrener Immobilienmakler kennen wir den passenden Zeitpunkt genau und Ihr Grundstück verkaufen wir dann zu diesem.

Dabei berücksichtigen wir unter anderem die Entwicklungen am Bornheimer Immobilienmarkt. Wir kennen beispielsweise die aktuellen Bodenrichtwerte, wissen, um welche Art von Grundstück es sich handelt, und können Ihnen sagen, wie viele Geschosse sich dort errichten lassen. Außerdem prüfen wir, ob sich in der Zukunft die Infrastruktur verbessert. Dies könnte dazu beitragen, dass Ihr Grundstück an Wert gewinnt. All diese Kriterien beachten wir bei der Festlegung eines angemessenen Angebotspreises. Dadurch können wir als Makler in Bornheim zügig einen Käufer für Sie ermitteln und Ihr Grundstück zu einem attraktiven Preis für Sie verkaufen.

Einige Eigentümer warten mit dem Verkauf ihres Grundstücks – in der Hoffnung auf steigende Grundstückspreise. Manchmal soll das Grundstück jedoch verkauft werden, weil die Eigentümer mit dem Verkaufserlös eine neue Immobilie erwerben möchten. In solchen Fällen ist die Hinauszögerung des Verkaufs oft kontraproduktiv, da die Preise für andere Immobilien ebenfalls anziehen können.

Warten Sie daher nicht mit dem Grundstücksverkauf, sondern erzielen Sie jetzt einen attraktiven Preis für Ihr Grundstück. In einigen Fällen lässt sich der Verkauf auch gar nicht aufschieben – aus verschiedenen Gründen. Zu diesen zählen zum Beispiel eine Trennung oder eine Immobilienerbschaft. Manche Eigentümer haben zudem nicht mehr genügend Zeit, um sich um Ihre Immobilie zu kümmern. Auch dann lohnt es sich, das Grundstück zu verkaufen.

Ob im Frühjahr, Sommer, Herbst oder Winter – den Grundstücksverkauf in Bornheim wickeln wir zu jeder Jahreszeit für Sie ab. Selbstverständlich kümmern wir uns dabei auch um die Interessentenbetreuung und beispielsweise um die Durchführung der Besichtigungstermine. Dabei legen wir die Besichtigungstermine so, dass diese sowohl Ihnen als auch den Kaufinteressenten passen.

Grundstück verkaufen in Bornheim – diese Zeit sollten Sie einplanen

Der Verkauf eines Grundstücks erfordert Zeit. Wie viel Zeit jedoch erforderlich ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab, von denen wir Ihnen drei nennen:

  1. Die Lage Ihres Grundstücks kann einen Einfluss auf die Verkaufsdauer haben: Während Grundstücke in gefragten Lagen oft sehr zügig verkauft werden, kann der Verkaufsprozess bei abgelegeneren Grundstücken schon einmal etwas länger dauern.
  2. Auch die Bebaubarkeit spielt bei Grundstücken eine Rolle bei der Verkaufsdauer. Während auf Bauland direkt gebaut werden kann, müssen Rohbauland und Bauerwartungsland beispielsweise erst noch erschlossen werden. Darauf möchte der ein oder andere Käufer vielleicht nicht warten.
  3. Auch die Grundstücksart kann bei der Verkaufsdauer eine Rolle spielen. So dürfen auf einigen Grundstücken zum Beispiel nur bestimmte Immobilien errichtet werden, zum Beispiel Einfamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser oder Gewerbeimmobilien.

Darüber hinaus gibt es aber noch weitere Faktoren, die sich auf die Verkaufsdauer auswirken können. Dazu zählt zum Beispiel die Nachfrage nach Grundstücken in Bornheim. Auch der Verkaufspreis hat einen Einfluss auf die Verkaufsdauer. Diese beträgt für den Grundstücksverkauf, je nach individuellen Gegebenheiten, zirka ein halbes Jahr bis ein Jahr.

Häufig können wir den Grundstücksverkauf in Bornheim zügiger für Sie durchführen. Selbstverständlich halten Sie unsere Immobilienmakler auf Wunsch persönlich oder mittels Objekttrackings auf Wunsch auf dem Laufenden über den Verkaufsprozess.

Die verschiedenen Grundstücksarten

Bauland ist bereits erschlossen und darf gleich bebaut werden. Hierbei handelt es sich zumeist um Grundstücke, die am teuersten verkauft werden können.

Mit Rohbauland wird ein Grundstück bezeichnet, dessen Erschließung noch nicht gesichert ist. Theoretisch dürfte Rohbauland bebaut werden, aber praktisch ist dies nicht möglich, da es noch nicht an die Wasser-, Strom- und Telefonversorgung angeschlossen ist.

Mit Bauerwartungsland wird ein Grundstück bezeichnet, auf dem in Zukunft sehr wahrscheinlich gebaut werden darf. Aufgrund dieser Ungewissheit und der zeitlichen Dauer werden hierfür in der Regel niedrigere Quadratmeterpreise fällig als für Bauland und Rohbauland.

Land- und forstwirtschaftliche Flächen können auch verkauft, aber in der Regel nicht bebaut werden. Bei diesen Flächen handelt es sich weder um Bauland, Rohbauland noch um Bauerwartungsland. Zudem werden land- und forstwirtschaftliche Flächen nur in äußerst seltenen Fällen umgewidmet.

Ob Bauland, Rohbauland, Bauerwartungsland oder land- und fortwirtschaftliche Flächen – wir halten Kontakt zu zahlreichen Kaufinteressenten und können Ihr Grundstück schnell an den passenden vermitteln.

Der Wert Ihrer Immobilie?

Erhalten Sie schnell, kostenlos und unverbindlich eine erste Preiseinschätzung Ihrer Immobilie.

Interessentengruppen fürs Grundstück festlegen

Möchten Sie Ihr Grundstück in Bornheim verkaufen, sollte vorab die passende Zielgruppe definiert werden. Dabei kann es sich – je nach Grundstücksart – um Privatpersonen, Bauträger oder um Projektentwickler handeln. Privatpersonen sind zumeist auf der Suche nach Bauland, auf dem sie gleich ihren Traum vom Eigenheim verwirklichen können. Bauträger und Projektentwickler suchen dagegen neben Bauland auch nach Rohbauland und Bauerwartungsland, mit dem sie spekulieren können. Landwirte dagegen benötigen Flächen, auf denen sie Gemüse oder Obst anbauen können. Am Ende treffen aber selbstverständlich Sie die Entscheidung über den Käufer.

PrivatpersonenBauträgerInvestorenLandwirte
Bevorzugen Bauland, auf dem sie direkt ihr Eigenheim errichten könnenSuchen oftmals nach Grundstücken mit positivem BauvorbescheidBenötigen Grundstücke mit guter Infrastruktur für Wohn- oder GewerbeimmobilienBrauchen Land mit dem entsprechenden Boden für den Gemüseanbau etc.
Wünschen sich kleine bis mittelgroße GrundstückeMöchten ein spezifisches Bauprojekt auf dem Grundstück umsetzen könnenSehen sich nach Grundstücken in allen Größen umWünschen sich Land, das zur Größe des Betriebs passt
Suchen oft in einer begrenzten RegionSuchen oft in der Region und in der UmgebungSuchen regional bis weltweit nach ImmobilienSuchen oft in ihrer Umgebung

Wir verfügen über eine umfangreiche Kaufinteressentendatei und zahlreiche persönliche Kontakte, sodass wir sehr wahrscheinlich schon einen Käufer für Ihr Grundstück kennen. Selbstverständlich haben wir diesen vorab schon auf seine Seriosität und Bonität geprüft. Dazu fordern wir unter anderem Gehaltsabrechnungen, eine Schufaauskunft sowie eine Finanzierungsbestätigung der Bank an. Dadurch liefern wir Ihnen und uns die größtmögliche Sicherheit beim Immobilienverkauf und sorgen am Ende für einen erfolgreichen Abschluss.

Die Festlegung eines angemessenen Verkaufspreises

Ihr Grundstück verkaufen wir für Sie kompetent, zügig und vor allem auch zu einem angemessenen Preis. Um dieses Ziel zu erreichen, ermitteln wir vor dem Verkauf Ihres Grundstücks professionell seinen Wert. Dabei berücksichtigen wir unter anderem die Grundstücksgröße, die Grundstücksart inklusive des Erschließungsgrades, die Möglichkeit der Bebauung sowie den aktuellen Bodenwert und Bodenrichtwert.

Selbstverständlich beziehen wir bei unserer Wertermittlung auch weitere Faktoren wie die Mikro- und die Makrolage, den Boden und mögliche Altlasten sowie ggf. eingeschränkte Bebauungsmöglichkeiten durch Bebauungsplan mit ein. Zudem greifen wir auf offizielle Zahlen zurück, zum Beispiel für die Bodenrichtwerte. Diese werden jährlich aufgrund einer Kaufpreissammlung vom Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Rhein-Sieg-Kreis ermittelt und beschlossen.

Haben wir alle Faktoren aufgeschlüsselt, legen wir für Ihr Grundstück in Bornheim mithilfe gängiger Verfahren den optimalen Verkaufspreis fest. Dabei gilt: Je besser all diese Faktoren sind, desto höher ist der Wert Ihres Grundstücks.

Die Festlegung eines angemessenen Verkaufspreises – bevor Sie Ihr Grundstück verkaufen – ist wichtig, denn ein viel zu hoch oder zu niedrig angesetzter Preis kann negative Auswirkungen auf den Verkaufsprozess haben. Hintergrund dafür ist, dass Kaufinteressenten sich häufig Monate vorab über Vergleichsangebote informieren. Dementsprechend sind sie nicht bereit dazu, einen höheren Preis zu zahlen als nötig. Zu günstige Angebote könnten sie ebenfalls verschrecken, da diese versteckte Mängel, wie zum Beispiel Altlasten, suggerieren können und die Kaufinteressenten keinen Besichtigungstermin vereinbaren.

Wenn wir Ihr Grundstück verkaufen, legen wir daher immer einen realistischen Verkaufspreis fest. Denn nur so findet sich unserer Meinung nach schnell jemand, der bereit dazu ist, Ihnen Ihr Grundstück zu einem attraktiven Preis abzukaufen. Setzen Sie beim Verkauf Ihres Grundstücks in Bornheim daher auf einen Experten wie uns, der sich bestens mit Immobilien und am Immobilienmarkt auskennt und Ihr Vorhaben kompetent abwickeln kann.

Der Wert Ihrer Immobilie?

Erhalten Sie schnell, kostenlos und unverbindlich eine erste Preiseinschätzung Ihrer Immobilie.

So wird der Grundstücksverkauf abgewickelt

Möchten Sie Ihr Grundstück in Bornheim verkaufen, geht damit ein umfangreicher Prozess einher. Zu diesem zählen unter anderem die professionelle Wertermittlung, die Vermarktung sowie die Kaufpreisverhandlungen. Gerne unterstützen wir Sie bei alle diesen Schritten.

Als erfahrener Makler wissen wir genau, worauf wir beim Grundstücksverkauf in Bornheim achten müssen und führen diesen kompetent durch. Auf Wunsch informieren wir Sie persönlich oder mithilfe unserer Objekttrackings über den Fortschritt Ihres Grundstücksverkaufs.

Sprechen Sie uns auch gerne an, wenn der Grundstücksverkauf in Bornheim zügig abgewickelt werden muss. Das kann zum Beispiel nach einer Immobilienerbschaft oder bei einer Scheidung der Fall sein.

Möchten oder müssen Sie in einem solchen Fall Ihr Grundstück verkaufen, helfen wir Ihnen schnell und kompetent weiter. Außerdem verkaufen wir Ihr Grundstück auf Wunsch diskret, um unnötigen Stress für Sie und gegebenenfalls auch Ihre Kinder zu vermeiden.

Info: Ein Grundstück lässt sich vor dem Verkauf auch teilen. Diese ist zum Beispiel dann sinnvoll, wenn Sie ein zu großes Grundstück besitzen oder als Erbengemeinschaft ein großes Grundstück geerbt haben, das Sie aufteilen möchten. Gerne beraten wir Sie zu diesem speziellen Thema auf dem Gebiet „Grundstück verkaufen Bornheim“.

Wiese mit Obstbäumen

Für einen Grundstücksverkauf sind Zeit, Expertise und Erfahrung erforderlich. Benötigen Sie Unterstützung, begleiten wir Sie gerne bei gesamten Verkaufsprozess. Zu Beginn vereinbaren wir einen Vor-Ort-Termin an Ihrem Grundstück, um uns einen ersten Eindruck von diesem zu verschaffen.

Verleihen Sie Ihrem Grundstück den nötigen Glanz

Verfügt Ihr Grundstück über einen Zaun, der in die Jahre gekommen ist? Dann kann ein neuer Anstrich womöglich zu einem besseren Eindruck bei den Kaufinteressenten beitragen. Gerne beraten wir Sie dazu, welche Maßnahmen in diesem Hinblick sinnvoll sind und umgesetzt werden sollten, bevor wir professionelle Fotos Ihres Grundstücks anfertigen.

Möchten Sie Ihr Grundstück verkaufen, benötigen Sie dazu mehrere Unterlagen. Zu diesen zählen unter anderem ein Flächennutzungsplan, ein Erschließungsnachweis sowie der Grundbuchauszug. Wichtig ist, dass Sie die Unterlagen zusammentragen, bevor Interessenten zu einem Besichtigungstermin eingeladen werden. Denn selbstverständlich haben diese ein Recht darauf, sich umfassend über das Grundstück zu informieren. Nur so können sie sich bewusst für oder gegen den Kauf des Grundstücks entscheiden.

Liegen Ihnen nicht alle Unterlagen für den Grundstücksverkauf vor, sprechen Sie uns gerne an. Wir sind Ihnen gerne bei deren Beschaffung bzw. Erstellung behilflich.

Grundstückskäufer möchten nicht die Katze im Sack kaufen. Daher informieren sie sich bereits beim Besichtigungstermin umfassend über das Grundstück und lassen sich verschiedene Unterlagen zeigen. Schließlich liefern diese Aufschluss über Faktoren wie die Größe, die Bebaubarkeit und die Bodenverhältnisse.

Im Folgenden nennen wir Ihnen die zehn wichtigsten Unterlagen für Ihren Grundstücksverkauf in Bornheim:

  • Flächennutzungsplan
  • Flurkarte
  • Grundbuchauszug
  • Grundsteuerbescheid
  • Erschließungsnachweise
  • Baulastenverzeichnis
  • Altlastenverzeichnis
  • Bebauungsplan
  • Ggf. Bauvoranfrage
  • Ggf. mitzuverkaufendes Inventar

Grundstücke kommen für verschiedene Zielgruppen infrage. Während für Projektentwickler auch große Grundstücke mit Abrissobjekten interessant sind, wünscht sich eine Familie häufig eher ein kleines Grundstück, das direkt bebaut werden darf. Bevor wir Ihr Grundstück verkaufen, führen wir daher eine Zielgruppenanalyse durch. So stellen wir beim Verkauf Ihres Grundstücks in Bornheim sicher, dass wir gleich den richtigen Kaufinteressenten ansprechen.

Zudem wählen wir für die Zielgruppe auch entsprechende und auf sie zugeschnittene Vermarktungsmaßnahmen aus. Zu diesen zählen unter anderem ein informatives Exposé, aussagekräftige Objektfotos und gegebenenfalls auch Verkaufsschilder. Verkaufsschilder setzen wir vor allem ein, wenn wir Kaufinteressenten in Ihrer Nachbarschaft vermuten. Darüber hinaus verfügen wir aber auch über Kontakte zu Bauträgern und Projektentwicklern, die nach einem Grundstück suchen.

Ob online oder offline – wir finden die geeigneten Vermarktungsmaßnahmen, mit denen wir die gleich die richtige Zielgruppe für Ihr Grundstück ansprechen.

Auch beim Grundstücksverkauf sind Besichtigungstermine wichtig – vor allem, wenn diese später einmal bebaut werden sollen. Schließlich ist es zum Beispiel möglich, Häuser so zu planen, dass die Balkons oder die Terrassen im Süden liegen und somit möglichst viel Sonne abbekommen. Auch weitere Faktoren wie Hänge oder Straßen in der Nähe haben einen Einfluss auf die Attraktivität Ihres Grundstücks.

Gerne beraten wir Sie darüber, wie Sie Ihr Grundstück für den Verkauf optimal vorbereiten können. Selbstverständlich übernehmen wir auch die Planung, Durchführung und Koordination der Besichtigungstermine. Auch die Übernahme der Preisverhandlungen ist auf Wunsch möglich. All diese Schritte wickeln wir beim Verkaufen für Sie ab, um einen attraktiven Verkaufserlös für Ihr Grundstück zu erzielen.

Zudem profitieren Sie von weniger Aufwand und Stress und mehr Zeit, wenn wir den Grundstücksverkauf für Sie durchführen. Denn wir übernehmen den vollständigen Verkaufsprozess für Sie – vom Erstkontakt mit Ihnen bis hin zur Immobilienübergabe.

Gerne sind wir beim Verkauf Ihres Grundstücks in Bornheim für Sie auch da, wenn es schnell gehen und Ihr Grundstück zügig verkauft werden muss.

Außerdem sorgt unser umfangreiches Netzwerk mit zahlreichen Maklern aus der Kölner Immobilienbörse dafür, dass wir Immobilien noch schneller und besser vermitteln können.

Für den Grundstücksverkauf in Bornheim benötigen Sie einen rechtsgültigen Kaufvertrag, unter anderem, damit der Käufer nicht mehr von diesem zurücktreten kann. Als Immobilienmakler wissen wir genau, worauf wir bei der Vertragsgestaltung achten müssen und welche Aspekte im Kaufvertrag aufgeführt werden müssen, damit dieser rechtsgültig ist.

Folgende Aspekte gehören in den Kaufvertrag:

  • Angaben zum Verkäufer und Käufer
  • Informationen aus dem Grundbuch (Größe und Flurnummer des Grundstücks)
  • Baurechtlicher Zustand des Grundstücks
  • Kaufpreis
  • Zahlungsmodalitäten
  • Auflassungsvormerkung
  • Datum der Immobilienübergabe
  • Finanzierungsbestätigung der Bank
  • Ergänzende Absprachen
  • Etc.

Benötigen Sie für die Erstellung eines rechtsgültigen Kaufvertrags die Unterstützung eines kompetenten Immobilienmaklers? Wir übernehmen diese gern und begleiten Sie später auf Wunsch zum Notar, der den Grundstücksverkauf besiegelt.

Beim Notartermin müssen alle erforderlichen Dokumente vorliegen. Der Käufer muss eine Finanzierungsbestätigung seiner Bank vorweisen können und beide Parteien sollten persönlich anwesend sein.

Zunächst müssen Sie und der Käufer sich ausweisen. Ist dies geschehen, verliest der Notar den Kaufvertrag. Das ist wichtig für beide Parteien – denn hier haben sowohl Sie als Eigentümer als auch der Käufer noch die Chance, letzte Ungereimtheiten aus dem Weg zu räumen und den Vertrag an diesen Stellen noch durch den Notar abändern zu lassen. Sind die Änderungen erfolgt, müssen Sie, der Käufer und der Notar den Kaufvertrag unterzeichnen bzw. beglaubigen. Erst dann ist der Grundstücksverkauf in Bornheim rechtskräftig.

Ist der Notartermin vorüber, muss der Käufer den Kaufpreis begleichen. Außerdem muss er sich bei Finanzamt eine sogenannte Unbedenklichkeitsbescheinigung einholen und diese an den Notar schicken. Ist all dies geschehen, erhalten Sie und der neue Eigentümer eine endgültige Fassung des Kaufvertrags.

Möchten Sie mehr über den Ablauf des Notartermins erfahren oder wünschen Sie, dass wir bei Ihrem Notartermin in Bornheim dabei sind? Dann kontaktieren Sie uns!

Die Notarkosten muss der Grundstückskäufer begleichen. In der Regel sind das etwa 1,5 Prozent des Kaufpreises. Wird das Grundstück beispielsweise für 500.000 Euro verkauft, betragen die Notarkosten etwa 7.500 Euro. Für Notarkosten können allerdings sowohl der Käufer als auch der Verkäufer haftbar gemacht werden. Zudem müssen Sie als Verkäufer noch weitere Kosten einkalkulieren, zum Beispiel für die Auflassungsvormerkung, die Löschung der Grundschuld und die Eintragung von Wegerechten.

Zunächst sollten Sie sichergehen, dass der Kaufpreis für das Grundstück auf Ihrem Konto eingegangen ist. Haben Sie das Geld erhalten, kann die Grundstücksübergabe erfolgen. Verkaufen Sie Ihr Grundstück mit Haus, erstellen wir gerne ein Übergabeprotokoll für Sie. In diesem halten wir unter anderem die Wasser-, Gas- und Stromzählerstände für Sie fest und beschreiben gegebenenfalls auch das mitverkaufte Inventar.

Das Übergabeprotokoll gestaltet den Immobilienverkauf rechtsicher und wird sowohl vom Verkäufer als auch vom Käufer unterzeichnet.

Im Zusammenhang mit dem Grundstücksverkauf möchten wir einen möglichst attraktiven Preis für Ihr Grundstück erzielen. Dennoch weisen wir Sie hiermit darauf hin, dass mit dem Verkauf Kosten einhergehen. Dazu zählen unter anderem die Kosten für die Löschung der Grundschuld, gegebenenfalls eine Vorfälligkeitsentschädigung an die Bank sowie die Maklercourtage. Diese müssen Sie nur begleichen, wenn wir den Grundstücksverkauf erfolgreich für Sie durchgeführt haben. Die Maklercourtage – zu tragen zu gleichen Teilen vom Verkäufer und Käufer – richtet sich nach Bundesland. In Nordrhein-Westfalen gilt als Richtwert eine Gebühr von 7,14 Prozent des Kaufpreises, von der 3,57 Prozent vom Verkäufer und 3,57 Prozent vom Käufer zu tragen sind.

Beim Grundstücksverkauf können Spekulationssteuern anfallen. Aufschluss darüber, ob dies der Fall ist oder nicht, liefern unter anderem folgende Fragen:

  • Erwirtschafte ich mit dem Grundstücksverkauf einen Gewinn?
  • Verkaufe ich das Grundstück privat oder gewerblich?
  • Wohne ich selbst in dem Haus auf dem Grundstück (bei bebautem Grundstück?)
  • Wie lange wohne ich in dem Haus (bei bebautem Grundstück)?

Zum Thema „Grundstück verkaufen und Steuern“ nennen wir Ihnen gerne erste Anhaltspunkte. Fundierte Antworten auf Ihre Fragen liefert Ihnen außerdem ein Steuerberater aus Bornheim oder aus der Nähe.

Wir sind Ihr Experte für den Grundstücksverkauf in Bornheim

Möchten auch Sie von unseren Leistungen profitieren und Ihr Grundstück in Bornheim mit unserer Hilfe verkaufen? Wir übernehmen gerne den kompletten Verkaufsprozess für Sie. Unser Ziel dabei ist es stets, einen attraktiven Preis für Ihr Grundstück in Bornheim zu erreichen.

Kontaktieren Sie uns auch gerne, falls Sie über ein Grundstück mit einer in die Jahre gekommenen Immobilie oder mit Abrissobjekt verfügen, das Sie verkaufen möchten. Wir haben Kontakte zu zahlreichen Kaufinteressenten, die sich für ein solches Grundstück interessieren.

Gerne beraten wir Sie kostenlos und unverbindlich über uns und unsere Leistungen auf dem Gebiet „Grundstück verkaufen Bornheim“ und freuen uns, wenn Sie an einem unserer Standorte einen Termin mit uns vereinbaren.

Erst Wert ermitteln, dann Verkaufspreis festlegen – sonst riskieren Sie finanzielle Verluste oder finden am Ende keinen Käufer.

Zufriedene Kunden
4.7/5
4.7 Sterne aus 1024 Bewertungen
Kostenlose Infobroschüre

Laden Sie sich jetzt schnell und unkompliziert viele weitere Informationen herunter.

Ihre Kontaktdaten
  verschlüsselte Übertragung
  unverbindlich & kostenlos
Weitere interessante Themen

Nicht jedes Grundstück ist für jeden Käufer attraktiv. Erfahren Sie mehr über die Zielgruppen, die Sie mit diesem ansprechen können.

Kleinere Grundstücke eignen sich eher für private Käufer, die sofort mit dem Bau ihres Ein- oder Zweifamilienhauses starten wollen.

Bauträger kaufen häufig Grundstücke als Teil eines größeren Geländes an und haben ganz spezifische Vertragsbedingungen.

Wenn Sie Ihr Grundstück an einen Projektentwickler verkaufen wollen, sollten Sie dessen Pläne und Anforderungen kennen.

Mit uns verkaufen Sie Grundstücke einfach besser

Wir kennen den Markt und haben die richtigen Kontakte zu privaten Kaufinteressenten, Bauträgern und Projektentwicklern.

Verschaffen Sie sich einen Eindruck von den vielfältigen Grundstücken, die wir bereits erfolgreich verkauft haben.

Kaufgesuche

Besuchen Sie uns für Aktuelles auch auf unseren Social Media-Kanälen.

Immobilienshop Wesseling
Immobilienshop Brühl
Büro Bornheim
Marktbericht 2021